Mandelmilch

Mandelmilch

Diese Milch ist leicht süßlich und sehr einfach herzustellen. Das Rezept ergibt ca. 500 ml und lässt sich für viele tolle Shakes und Drinks verwenden. Die vegane Mandelmilch hält sich im Kühlschrank 1-2 Tage.

  • 250g Mandeln
  • 2 x 500ml Wasser
  • 1 EL Vanillemark
  • 4 entkernte, entsteinte Datteln
  • 1 sterilisierte Flasche ( 0,5ml)

Mandeln zusammen mit dem Wasser für 24 Stunden einweichen lassen. Das Wasser danach wegkippen und die Mandeln mit den anderen 500ml Wasser in einen Mixer füllen. Das Vanillemark und die Datteln hinzufügen und auf höchster Stufe 2-3 Minuten zerkleinern.

Dann so viel Milch wie möglich durch das Passiertuch pressen und in eine sterilisierte Flasche füllen. Danach immer im Kühlschrank lagern, hält sich leider nicht besonders lange.

Guten Appetit, wünscht vegantwo.de! Wir würden uns über eine Rückmeldung sehr freuen.

Hier nachlesen ...

Kaiserschmarrn mit Rumrosinen

Kaiserschmarrn mit Rumrosinen

Der Klassiker aus Österreich ist auch hier bei uns im Allgäu sehr beliebt- darum haben …

Bärlauchpesto mit Spaghetti

Bärlauchpesto mit Spaghetti

Da wir gerade Bärlauch im Garten hatten, habe ich mir gedacht, mache ich doch mal …

3 Kommentare

  1. Hallo ihr Zwei,
    ihr habt eine tolle Seite, hab mich grad mal durch die Rezepte geklickt. Eine Frage habe ich: was macht ihr bei Herstellung der Mandelmilch mit den Mandelresten nach dem Passiertuch?
    Liebe Grüße
    Manja

    • Hallo Manja,

      da wir aus den Mandeln die Öle und auch den Geschmack, sowie das Wasser herausgepresst haben bleibt eigentlich nur der geschmacklose Rest der Mandel über. Darum werfen wir es weg.

      Viele liebe Grüße, Jens & Joyce

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert