Startseite » Vegane Rezepte » Salat » Salatdressing Essig/Öl
Veganes Salatdressing Essig/Öl

Salatdressing Essig/Öl

Das Dressing reicht aus für einen Salat für 2 Personen. Die Zubereitung dauert maximal 5 Minuten. Das Salatdressing kann beliebig erweitert werden z. B. mit Kräutern. Bei diesem Dressing gilt, je besser das Olivenöl desto besser auch das Dressing.

  • 50ml Olivenöl
  • 50ml Essig
  • 1TL Agavendicksaft
  • Salz/Pfeffer
  • evtl. frische Kräuter

Einfach Olivenöl, Essig, Agavendicksaft, eine Prise Salz und ordentlich Pfeffer vermengen. So lange rühren, bis sich der Agavendicksaft etwas aufgelöst hat.

Wenn Sie möchten, können Sie jetzt noch die Kräuter fein schneiden und hinzu geben. Schmecken Sie das Dressing noch mal mit Salz und Pfeffer ab. Jetzt können Sie es einfach über den Salat geben.

Das vegane Dressing passt sehr gut zu jedem Blattsalat, z. B. mit Mais, Champignons, Zwiebeln und Paprika.

Guten Appetit, wünscht vegantwo.de! Wir würden uns über eine Rückmeldung sehr freuen.

Check Also

Rezept für veganen tunesischen Gurkensalat

Tunesischer Gurkensalat

Dieser frische Salat schmeckt im Sommer und im Winter! Er ist blitzschnell fertig und hat …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.