Startseite » Vegane Rezepte » Hauptgerichte » Möhreneintopf
veganer Möhreneintopf - Rezept

Möhreneintopf

Mit diesem Rezept könnt ihr einen superleckeren und veganen Möhreneintopf kochen. Die Zubereitung dauert etwa 30 bis 40 Minuten und die Menge reicht aus für 2 Personen. Mir schmeckt der Eintopf besonders gut im kalten Winter.

  • 6 mittelgr. Kartoffeln
  • 6 mittelgr. Karotten
  • 100ml Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Liebstöckel
  • 1 TL Rosmarin
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Kümmel
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • Prise Muskat
  • Salz & Pfeffer

Zuerst die Kartoffeln und die Möhren schälen, dann alles in 1cm dicke Würfel schneiden. Die Karotten und die Kartoffeln kochen, bis die Kartoffeln durch sind.

Nun die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Dann in einer Pfanne die Zwiebeln in einem Esslöffel Sonnenblumenöl anbraten, bis die Zwiebeln schön braun sind.

Dann die Gemüsebrühe und alle Gewürze & Kräuter (Liebstöckel/Rosmarin/Thymian/Kümmel) mit in die Pfanne geben. Einmal kurz aufkochen und die Marinade zu den abgegossenen Kartoffeln und Möhren geben. Die gesamte Masse gut durch stampfen, bis sich alles vermengt hat.

Danach mit ein paar frischen Kräutern servieren.

 
 

Check Also

Rezept für veganen tunesischen Gurkensalat

Tunesischer Gurkensalat

Dieser frische Salat schmeckt im Sommer und im Winter! Er ist blitzschnell fertig und hat …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.