Startseite » Vegane Rezepte » Salat » Kidney Bohnensalat
Veganer Kidney Bohnensalat

Kidney Bohnensalat

Dieses Rezept ist als Beilage gedacht und passt wundervoll zu vielen Gerichten. Die Menge genügt für 2 Personen, kann aber auch bei Grillen für 4 Personen genügen wenn man mehrere Salate machen möchte. Die Zubereitung dauert etwa 15 Minuten.

  • 1 rote Paprika
  • 1 Dose Kidney Bohnen
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 kleine Dose Mais
  • 50 ml Apfelessig
  • 50 ml Olivenöl
  • Salz / Pfeffer
  • 1 EL Agavendicksaft
  • etwas Schnittlauch

Als erstes geben Sie die Kidney Bohnen aus der Dose in ein Sieb und waschen diese. Dann machen Sie das Gleiche auch mit dem Mais.

Schneiden Sie nun die Paprika und den Mais in feine Würfel. Geben Sie den Mais, die Kidney Bohnen, die Zwiebel und die Paprika in eine Salatschüssel.

Jetzt machen Sie das Dressing. Mischen Sie Olivenöl, Apfelessig und Agavendicksaft gut durch. Dann geben Sie das Dressing über das Gemüse in der Salatschüssel.

Rühren Sie den Salat gut durch. Schmecken Sie Alles mit Salz und Pfeffer ab. Damit der Salat zu einer perfekten Farbmischung wird, schneiden Sie etwas Schnittlauch in feine Ringe und geben es dazu.

Der Salat wird Ihnen nicht nur gut schmecken, auch farblich ist dieser wirklich überzeugend. Die roten Kidney Bohnen & die Paprika, der gelbe Mais und dann noch der grüne Schnittlauch sind wahrlich eine wunderschöne Mischung.

Guten Appetit, wünscht vegantwo.de! Wir würden uns über eine Rückmeldung sehr freuen.

Check Also

Rezept für veganen tunesischen Gurkensalat

Tunesischer Gurkensalat

Dieser frische Salat schmeckt im Sommer und im Winter! Er ist blitzschnell fertig und hat …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.