Startseite » Allgemein » Fazit – 1. Monat vegantwo.de
Fazit - 1. Monat vegantwo.de

Fazit – 1. Monat vegantwo.de

Wir haben unseren Blog vegantwo.de jetzt einen Monat online, daher möchten wir hier für unsere Leser unsere ersten Erfahrungen & Erfolge kurz zusammenfassen.

Mehr Rezepte und Informationen

Im ersten Monat war das Ziel jeden Werktag ein veganes Rezept online zu stellen. Das haben wir geschafft, wir haben die ersten 22 Rezepte veröffentlicht. Außerdem wurden Artikel über die veganen Zutaten Seitan und Agavendicksaft veröffentlicht. Für Leseratten haben wir die Seite „Vegane Fachbücher“ veröffentlicht. Und eine ausführliche Beschreibung des Begriffs „Vegan“ gibt es jetzt auch. Besonders wichtig war uns auch eine persönliche Vorstellung von uns und unsere Philosophie, diese findet Ihr jetzt auf der Seite „Über uns„.

Verbesserung der Webseite

Dann sollte die Webseite verbessert und erweitert werden, dazu haben wir eine Drucker-Funktion eingebaut auf den Artikelseiten sowie Social Media Buttons (Facebook, Twitter & Co.). Dann wurde noch eine Funktion eingefügt, die die Anzahl der veröffentlichten veganen Rezepte anzeigt (siehe Kopfbereich). Im Bereich rechts auf der Webseite haben wir die wichtigsten und neusten Informationen möglichst zugänglich noch einmal abgebildet. Weitere wichtige Erweiterung waren die Empfehlungen, die jetzt unter jedem Artikel stehen.

Marekting, Social Media & Besucherzahlen

Als Erstes haben wir eine Facebook Seite passend zu vegantwo.de erstellt, dort werden alle Rezepte gepostet. Auf Facebook haben wir im ersten Monat 38 Facebook Fans hinzu bekommen. Auf der Webseite hatten wir im ersten Monat etwa 200 eindeutige Besucher, das entspricht etwa unseren Erwartungen. Mit wesentlich mehr Besuchern rechnen wir erst ab Ende März bis April. Um die Webseite bekannter zu machen, haben wir im ersten Monat noch nicht sehr viel unternommen. Es wurden 4 Links getauscht (siehe dazu Links) und einige Eintragungen in bekannte Koch-Webseiten haben wir erreicht (z. B. auf rezeptefinden.de). Die meisten Besucher kommen derzeit noch über Links zu uns, wir erwarten vor allem über die Suchergebnisse von Google & Co. noch wesentlich mehr in Zukunft.

Fazit

Für uns persönlich war der erste Monat ein voller Erfolg, bislang haben wir nur gute Rückmeldungen bekommen. Im zweiten Monat schreiben wir einen Artikel über Tofu und einen über vegane Öle. Natürlich sind noch weitere Dinge geplant, aber die wollen wir natürlich noch nicht verraten. Auf jeden Fall wird es noch viele weitere Rezepte geben. An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Lesern & Partnern bedanken, wir hoffen Ihr bleibt uns treu!

Check Also

Game of Chefs – für alle Kochfans

Für alle, die sich nicht nur für vegane Ernährung interessieren, sondern auch fürs professionelle Kochen, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.