Startseite » Vegane Rezepte » Hauptgerichte » Brokkoli mit Mandelmus Sauce
Vegan - Brokkoli mit Mandelsauce

Brokkoli mit Mandelmus Sauce

Dieses Rezept ist ähnlich leicht und gesund wie der vegane Blumenkohl mit Erdnuss Sauce. Die Zubereitung dauert nur 15 bis 20 Minuten und die Menge reicht auf jeden Fall für 2 Personen.

  • 1 Blumenkohl
  • 250ml Gemüsebrühe
  • 3 EL Mandelmus (dunkel)
  • Spritzer Zitronensaft
  • Prise Muskat
  • Salz & Pfeffer
  • etwas glatte Petersilie

Zuerst vom Brokkoli die Blätter entfernen dann die Rösschen mit etwas Stängel vom Strunk trennen. Den Brokkoli kurz abwaschen und dann in kochendes Salzwasser geben. Der Brokkoli muss etwa 10 Minuten lang kochen. Danach einfach mit einem kleinen Messer überprüfen, ob der Brokkoli fertig ist.

Solange der Brokkoli kocht, kannst du die Sauce zubereiten. Dazu Gemüsebrühe, Zitronensaft, Muskat und Mandelmus vermengen, dann in einem Topf erhitzen und mit einem Schneebesen durchrühren, bis keine Klumpen mehr drin sind. Die Sauce köcheln lassen bis die Sauce schön cremig wird. Zuletzt noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit fein geschnittener Petersilie vermengen.

Den Brokkoli auf zwei Tellern anrichten und die Mandelmus Sauce darüber verteilen.

Guten Appetit, wünscht vegantwo.de! Wir würden uns über eine Rückmeldung sehr freuen.

Check Also

Rezept für veganen tunesischen Gurkensalat

Tunesischer Gurkensalat

Dieser frische Salat schmeckt im Sommer und im Winter! Er ist blitzschnell fertig und hat …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.